Alexander von Humboldt

Untertitel:
Abenteurer, Forscher, Universalgenie
Autor:
Reinhard Barth
Sprecher:
Bernt Hahn
Dominik Freiberger
Ina Gercke
Thomas Krause
Alter:
ab 14 Jahren
Kategorie:
Geschichte / Politik
Fassung:
Lesung
4-CD, 300 Min, 978-3-89353-212-4
warenkrob 24,95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

Das Leben Alexander von Humboldts böte Stoff für gleich mehrere Romane. Mit seiner schier unerschöpflichen Forscherneugierde und Abenteuerlust, seiner Weltoffenheit und seinem Respekt vor der Natur hat er nicht nur das Zeug zum Vorbild - er ist auch eine erstaunlich moderne Gestalt.
Humboldt war vor allem leidenschaftlich gern unterwegs und das nicht nur in halb Europa und bis nach Russland. Von 1799 bis 1804 unternahm er eine legendäre Forschungsreise durch Mittel- und Südamerika: strapaziöse Märsche in kaum erschlossener Wildnis, Bergtouren bis in über 5000 Metern Höhe, wochenlange Fahrten mit dem Einbaum auf Urwaldflüssen, oft in Lebensgefahr und stets in Sorge um die wertvollen Aufzeichnungen, Herbarien und Gesteinsproben. Was Humboldt nach Europa mitbrachte, sollte für Jahrzehnte wissenschaftlicher Arbeit ausreichen.
"Man könnte in acht Tagen nicht aus Büchern herauslesen, was er in einer Stunde vorträgt." J. W. von Goethe

Das sagt die Presse

Amazon

"Eine außergewöhnliche Produktion, jede Minute wert, die man zuhört!"

Frankfurter Rundschau

"Man hat in keiner Sekunde das Gefühl, nur einen tabellarischen Lebenslauf abzuarbeiten."

Focus-Schule

"Ein packender Erlebnisbericht aus einer Zeit, als Reisen noch Mut erforderte."

Familie & Co

"Ganz ohne GPS und Google Maps: Die Erzählung von Forschungsreisen, die in jeder Minute fesselt!"

reformiert

„Das Hörbuch ‚Alexander von Humboldt’ erzählt von den Unternehmungen, Abenteuern, von den wissenschaftlichen, kulturellen und diplomatischen Leistungen dieses ungewöhnlich vielseitigen Mannes mit einem ungewöhnlich langen Leben.“