Anton ist fürs neue Jahr

Autor:
Peter Hacks
Sprecher:
Stefan Wigger
Horst Bollmann
Karin Gregorek
Alter:
ab 7 Jahren
Fassung:
Hörspiel
CD, 58 Min, 978-3-89353-862-1
warenkrob 12,95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

Drei Erzählungen aus dem Buch "Kinderkurzweil" von Peter Hacks: In der ersten Geschichte, "Anton ist fürs Neue Jahr", erzählt Peter Hacks von der korrekten Namensgeschichte des "Antonplatzes". Herrlich interpretiert von Horst Bollmann als Uhrmacher Merle und Cornelius Lipp als Anton. Ohne ihn, den "Kleinen Anton", wäre die Zeit stehen geblieben. Deshalb ist er so bedeutend, viel bedeutender als der "Große Anton", von dem alle denken, dass der Platz nach ihm benannt ist. In "Linde" geht es um das ewig junge Thema: erste Liebe und die Probleme, die sie wohl zwangsläufig immer mit sich bringt. Hinreißend und brillant dargeboten von Clara Hoffmann als Linde und Johannes Wilhelm als Egon. In der dritten Geschichte buhlen Marylu Poolman als Perpetua und Karin Gregorek als Elsbeth als zwei alte Jungfern um die Gunst des Herrn Remigius Möller, gespielt - und vor allem mit unglaublich sonoren Tönen gesprochen - von Gerlach Fiedler.

Auszeichnungen

  • hr2 Hörbuch-Bestenliste Mai 2004
    hr2 Hörbuch-Bestenliste Mai 2004

    3. Platz der hr2 Hörbuch-Bestenliste

  • Preis der Deutschen Schallplattenkritik
    Preis der Deutschen Schallplattenkritik

    Aufgenommen in die Bestenliste des Preises der Deutschen Schallplattenkritik 03/2004

Das sagt die Presse

Hörnews.de

"Logisches Denken ab-, Stereoanlage einschalten und genießen!"