Armer Ritter

Autor:
Peter Hacks
Sprecher:
Henry Hübchen
Hermann Beyer
Eberhard Esche
Marina Krogull
Alter:
ab 8 Jahren
Fassung:
Lesung
CD, 48 Min, 978-3-89353-709-9
warenkrob 12,95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

"Armer Ritter" lebt allein mit seinem getreuen Schildknappen Kaspar in seiner verfallenen Ritterburg und kann sich grade mal so von seinem kleinen Rübenacker ernähren. Als nun eines Tages der dreizehnköpfige Drache Feuerschnief das Dorf der Bauern und die Burg des Rosenkönigs bedroht, fordern die Dorfbewohner, dass "Armer Ritter" mit diesem kämpfen soll.
Aber "Armer Ritter" ist zu arm, als dass er sich eine einigermaßen brauchbare Hose leisten könnte. Außerdem ist sein Pferd Ajax zu schwach, um ihn zu tragen und seine Waffe, die Lanze, ist beim Distelstechen abgebrochen. Kurzum: Er möchte schon gerne, aber unter diesen fatalen Umständen kann er einfach nicht kämpfen ...

Einmal mehr versprüht der Autor Peter Hacks seinen unerreichten Wortwitz und beweist untrügliches Gespür für historisch-komische Situationen. So entwickelt sich eine tragisch-groteske Komödie, in deren Verlauf sich der Zuhörer mehrmals fragt, ob der Held eigentlich noch bei allen guten Sinnen ist.


 

Auszeichnungen

  • Eselsohr-Urkunde "Fällt aus dem Rahmen", April 2002
    Eselsohr-Urkunde "Fällt aus dem Rahmen", April 2002

    Auszeichnung der Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien "Eselsohr"