BEO Kinderhörbuchpreis 2016 - Nominierungen

BEO Kinderhörbuchpreis 2016 - Nominierungen

Drei Hörbücher von Igel Records sind nominiert.

Die Longlist des BEO Kinderhörbuchpreises 2016 steht fest. Drei Hörbücher von Igel Records wurden nominiert:
 
Kategorie I: 0-6 Jahre
Christian Seltmann: Kleiner Ritter Kurz von Knapp, Nominiert als Interpretin: Cathlen Gawlich
 
Kategorie II: 7-11 Jahre
Simon van der Geest: Krasshüpfer, Nominiert als Interpret: Martin Baltscheit
 
Sonderpreis "Bestes Hörspiel für Kinder/Jugendliche"
Ralph Erdenberger/Sven Preger: Faust jr. ermittelt: Verschwörung gegen Rom, Nominiert als Hörspielkreative: Ralph Erdenberger und Sven Preger
 
Zur BEO-Homepage und der Longlist geht es hier.