Ingke Brodersen

Ingke Brodersen

Ingke Brodersen

wurde 1950 geboren und war lange Jahre Lektorin und Herausgeberin politischer Bücher im Rowohlt Verlag, später übernahm sie die Leitung des Verlages Rowohlt Berlin. Heute arbeitet sie als Literaturagentin und für die Zeitschrift „Kafka“. Darüber hinaus ist sie Mit-Herausgeberin der Bücher „Der Kanzler wohnt im Swimmingpool. Wie Politik gemacht wird“ und „Ente auf Sendung. Von Medien und ihren Machern“.

Veröffentlichungen als Autor/in

Eine Erdbeere für Hitler
Hörprobe

Eine Erdbeere für Hitler

Autor:
Sprecher:
Alter:
ab 14 Jahren

„Es ist mir geglückt, eine neue wertvolle Erdbeeresorte zu züchten. In großer Verehrung für den Herrn Reichskanzler bitte ich sehr, diese Neuzüchtung ‚Hitler-Erdbeere‘ nennen zu dürfen. Wir haben bereits eine... mehr >>

39,99 € warenkrob inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten