Katharina Thalbach

Katharina Thalbach

Katharina Thalbach

Katharina Thalbach wurde am 19. Januar 1954 in Berlin geboren. Ihre Mutter war Schauspielerin, ihr Vater Regisseur. Daher wuchs sie „auf der Bühne“ auf und begleitete ihre Mutter, die am Berliner Ensemble und dem Deutschen Theater engagiert war, ins Theater. Schon mit vier Jahren spielt sie Kinderrollen auf der Bühne, im Fernsehen und im Film. Seitdem hat sie zahlreiche Bühnenerfolge gefeiert, u.a. als Mitglied im Berliner Ensemble. Auch als Filmschauspielerin ist sie erfolgreich: Für ihre Darstellung der Lotte in Dorris Dörries Beziehungsdrama „Paradies“ wird sie mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet, 1997 mit dem Adolf-Grimme-Preis für das Fernsehspiel „Gefährliche Freundin“. Seit Ende der 80er ist Thalbach auch als Bühnenregisseurin tätig. 1997 debütierte sie mit Mozarts „Don Giovanni“ auch als Opernregisseurin. Katharina Thalbach lebt in Berlin.

Veröffentlichungen als Interpret/in

Im Tal der Buchstabennudeln
Hörprobe

Im Tal der Buchstabennudeln

Autor:
Gernot Gricksch
Sprecher:
Katharina Thalbach
Alter:
ab 9 Jahren

Emma, Sarah, Nucki, Fitze und Torben verbringen ihre Ferien im "Kids-Club" in den Bergen. Vom ersten Tag an ist klar, dass hier etwas nicht stimmt. Die Unterkünfte sind schäbig, die... mehr >>

19,95 € warenkrob inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten